Sie befinden sich hier: Startseite > Excel > Grundlagen Excel Tabelle > Shortcuts für Excel 

Excel Shortcuts bzw. Kurz-Tastenkombinationen für die schnelle Arbeit

Das Programm Microsoft Excel bietet für den Benutzer eine Menge Vereinfachungen und Tricks für den schnelleren Umgang mit der Tabellenkalkulationssoftware. Unter anderem gehören dazu sogenannte Excel Shortcuts bzw. Tastenkombinationen. Ein weiteres Synonym für diese Tastenkombinationen ist auch Excel Hotkey. Diese vereinfachen und beschleunigen die Arbeit mit Excel ungemein - wenn sie bekannt sind und angewendet werden. Diese Tastenkombinationen gibt es auch für Windows.

Nachfolgend werden einige dieser Excel Tastenkombinationen für z.B. den allgemeinen Umgang mit Excel, den Datumsfunktionen in Excel oder Zeitfunktionen uvm. vorgestellt. Es ist schwer, sich alle Tastenkombinationen in Excel zu merken, jedoch geht bei der häufigen Anwendung der Excel Shortcuts die Nutzung schnell von der Hand. Shortcuts werden angewendet, indem die Standardtasten wie STRG, SHIFT oder ALT gehalten werden und die zugehörige Taste auf der Tastatur gedrückt wird.

Inhalt:

  1. Allgemeine Shortcuts bzw. Tastenkombinationen in Excel
  2. Allgemeine Shortcuts bzw. Tastenkombinationen nur für Excel
  3. Hotkeys für Excel Datum- und Zeitfunktionen

Allgemeine Shortcuts bzw. Tastenkombinationen in Excel

Allgemeine Shortcuts sind diese, die über die gesamte Microsoft Office Palette anwendbar sind. Diese gehören zum Umfang von Microsoft Word genauso, wie Powerpoint oder MS Visio. Sie können in jeder dieser Softwares genutzt werden.

Tastenkombination Bezeichnung Beschreibung
ALT + TABULATOR Fenster wechseln Für das schnelle Wechseln zwischen den beiden letzten aktiven Fenstern (z.B. für das Nutzen der folgenden Shortcuts) kann diese Tastenkombination genutzt werden.
STRG + C Kopieren Kopierfunktion - ein vorher markierter Text oder Tabellenzelle wird in die Zwischenablage des Rechners geschrieben und kann innerhalb derselben oder einer anderen Software wieder eingefügt werden.
STRG + V Einfügen Einfügenfunktion - diese Tastenkombination ermöglicht es, einen vorher kopierten oder ausgeschnittenen Text bzw. Tabellenzelle an der markierten Stelle einzufügen
STRG + SHIFT + V Inhalte einfügen Diese Tastenkombination öffnet das Dialogfenster "Inhalte einfügen"
STRG + X Ausschneiden Ähnlich der Tastenkombination für das Kopieren, legt dieser Shortcut den markierten Bereich in den Zwischenspeicher. Es wird allerdings nicht kopiert, sondern ausgeschnitten, so dass der Text / Tabellenzelle an der ursprünglichen Stelle verschwindet
STRG + A alles markieren Mit dieser Tastenkombination wird im aktuell aktiven Dokument der gesamte Bereich markiert
STRG + F Finden Mit diesem Shortcut geht das Feld Suchen auf, in dem im Dokument dann nach Bestandteilen gesucht werden kann.
STRG + Z Rückgängig Ein sehr häufig genutzter Hotkey in Microsoft Office und macht die letzten Veränderungen rückgängig.
STRG + Y Wiederholen Mit diesem Shortcut wird die letzte durchgeführte Änderung wiederholt.
STRG + P Drucken Mit dieser Tastenkombination wird das Druckmenü aufgerufen.
STRG + S Speichern Speichert das aktuelle Dokument unter dem bisherigen Dateinamen ab. Hat man ein neues Dokument geöffnet, so kommt der Speichern unter Dialog.
STRG + N Neues Dokument Mit diesem Hotkey öffnet man ein neues Dokument.
STRG + O Dokument öffnen Mit dieser Tastenkombination wird der Dokument öffnen Dialog aufgerufen.

Allgemeine Shortcuts bzw. Tastenkombinationen nur für Excel

Die folgenden Shortcuts sind sinnvollerweise nur für die Arbeit in Microsoft Excel anzuwenden. Die Tastenkombinationen sind meist für die Markierung bzw. Änderung von Tabellenzellen in Excel.

Tastenkombination Bezeichnung Beschreibung
STRG + + Einfügen von Tabellenzellen Mit dieser Tastaturkombination werden Tabellenzellen eingefügt. Dabei ist die Anzahl und Art und Weise davon abhängig, wieviele Zellen markiert sind bzw. ob eine ganze Zeile (fügt dann auch eine ganze Tabellenzeile) oder eine ganze Spalte (siehe Tabellenzeile) ein.
STRG + - Löschen von Tabellenzellen Dieser Shortcut löscht die markierten Tabellenzellen in Excel. Man muss nach der Anwendung bestätigen, wohin die verbliebenen Zellen hin verschoben werden sollen, da die Tabelle von links/rechts bzw. oben/unten wieder nachgefüllt wird.
STRG + LEERTASTE Spalte markieren Dieser Hotkey bewirkt, dass ausgehend von der aktuellen Tabellenzelle die Spalte markiert wird. Sind mehrere Zellen markiert (müssen verbunden sein), so werden dadurch alle Spalten markiert, in dem sich diese Tabellenzellen befinden.
SHIFT + LEERTASTE Zeile markieren Dieser Shortcut verhält sich analog dem oben stehenden Spalte einfügen - für Tabellenzeilen.
STRG + BILD AUF / BILD AB Wechsel zwischen Arbeitsblättern Wer gerne mit dem allgemeinen Hotkey Fenster wechseln arbeitet, ärgert sich manchmal, dass es diese Tastenkombination nicht mit den verschiedenen Arbeitsblättern eines Exceldokumentes gibt. Diese Tastenkombination wechselt zwischen den Arbeitsblättern innerhalb einer Excel Arbeitsmappe.
SHIFT + F11 Einfügen neues Excel Arbeitsblatt Mit der Tastenkombination wird in der Excel Arbeitsmappe ein neues Arbeitsblatt vor dem aktuell markierten Arbeitsblatt einefügt.
STRG + K Verwaltung von Excel Arbeitsblättern in einer ArbeitsmappeHyperlink einfügen Mit dieser Tastenkombination öffnet sich das Menü zum Einfügen eines Hyperlinks in Microsoft Excel.
SHIFT + F2 Kommentar einfügen Mit dieser Tastenkombination wird in der Excel Tabelle ein Kommentar eingefügtExcel Kommentare in eine Excel Tabelle einfügen. Der Kommentar wird der aktuell ausgewählten Zelle hinzugefügt.

Hotkeys für Excel Datum- und Zeitfunktionen

Die folgenden Shortcuts sind sinnvollerweise nur für die Arbeit in Microsoft Excel anzuwenden. Die Tastenkombinationen sind meist für die Markierung bzw. Änderung von Tabellenzellen in Excel.

Tastenkombination Bezeichnung Beschreibung
STRG + . Einfügen aktuelles Datum Diese Tastenkombination fügt in der markierten Tabellenzelle von Excel das aktuelle Datum ein. Diese Datum wird beim erneuten öffnen der Excel Arbeitsmappe nicht aktualisiert (entgegen der Datumsfunktion heute() von Excel)
STRG + : Einfügen aktuelle Uhrzeit Mit diesem Hotkey kann die aktuelle Uhrzeit in die Tabellenzelle eingefügt werden. Auch diese Eingabe wird - entgegen der Excel Zeitfunktion =jetzt() nicht aktualisiert. Achtung, Sie erreichen diesen Shortcut mit STRG + SHIFT + .

Das Tutorial zur Anwendung von Microsoft Office hat Ihnen weitergeholfen?

Ich freue mich über Ihre Verlinkung. Kopieren Sie dazu einfach den folgenden Code an eine geeignete Stelle in Ihrer Internetseite. Vielen Dank!


Letzte Aktualisierung: 14.02.2014
officecoach24.de - Hilfe für Word, Excel, Powerpoint und Visio

Suche

Zuletzt erstellt & aktualisiert

Weiter empfehlen

Sie finden diese Seite empfehlenswert? Sagen Sie es bitte weiter und unterstützen Sie somit die Erweiterung des Inhalts:

Werbung


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]