Sie befinden sich hier: Startseite > Word > Briefe und Briefbögen 

Briefe und Briefbögen in Microsoft Word erstellen und verwalten

Word ist das Textverarbeitungstool in der Microsoft Office Suite. In diesem Abschnitt werden nützliche Funktionen und Einstellungen zur Erstellung von Briefen und Briefvorlagen nach DIN beschrieben. Abstandsmaße und Einstellungen für Beispielbriefe von der Absenderzeile bzw. dem Empfängerfeld bis hin zum Einfügen von Falzmarken oder Lochmarken in Microsoft Word Textdokumenten. Somit wird das Erstellen von Briefen und das Versenden in DIN langen Umschlägen unkompliziert.

Um immer wieder auf die Briefvorlage zurück greifen zu können erstellt man sich in Microsoft Word am Besten zuerst eine Vorlage. In dieser können viele Einstellungen durchgeführt werden, die dann in allen, auf der Vorlage basierenden Dokumenten, wieder gültig sind. Die Vorlage erstellt man ganz einfach, indem man in Word 2010 auf den Karteireiter Datei klickt und Speichern unter wählt. Danach wählt man im Dropdownmenü das Dateiformat für eine Wordvorlage .dotx aus und speichert diese Briefvorlage unter einem Schlagwort, z.B. Briefvorlage.dotx ab.

Speichern Unter Dialog für Briefvorlage

Das Tutorial zur Anwendung von Microsoft Office hat Ihnen weitergeholfen?

Ich freue mich über Ihre Verlinkung. Kopieren Sie dazu einfach den folgenden Code an eine geeignete Stelle in Ihrer Internetseite. Vielen Dank!


Letzte Aktualisierung: 13.01.2014
officecoach24.de - Hilfe für Word, Excel, Powerpoint und Visio

Suche

Zuletzt erstellt & aktualisiert

Weiter empfehlen

Sie finden diese Seite empfehlenswert? Sagen Sie es bitte weiter und unterstützen Sie somit die Erweiterung des Inhalts:

Werbung


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]